Termine

Vertretungsplan

Lesezeit

Im Rahmen der Leseförderung an unserer Schule haben wir zum Schuljahr 2012/13 eine tägliche Lesezeit in allen Klassen eingeführt. Diese Lesezeit findet immer zwischen der ersten und zweiten Stunde nach dem Frühstück statt. In Absprache mit dem Klassenlehrer und ggf. Fachlehrer Deutsch wird die Lesezeit jahrgangsbezogen mit Inhalt gefüllt. In der ersten Klasse wird die Zeit zunächst zum Vorlesen und Zuhören genutzt, später lesen die Kinder selbst. Für Klasse 3 und Klasse 4 gibt es jahrgangsbezogene Lesekisten, die in den Klassen untereinander getauscht werden. Auch das gemeinsame Lesen an einer Lektüre, beispielsweise ein Kinderbuch, gehört in die Lesezeit.